Veröffentlichungen in Form von Journalartikeln, Buchbeiträgen, Monographien sowie wissenschaftlichen Konferenzbeiträgen.

Journalartikel

  • Muskat, B. & Zehrer, A. (2017). A power perspective on knowledge transfer in internal succession of small family businesses. Journal of Small Business & Entrepreneurship, 29(5), pp. 333-350.
  • Zehrer, A., Danler, M. & Petry, T. (2017). Die Arbeitgebermarke von Familienunternehmen. TourismusWissenQuarterly, 9, 191-195.
  • Pikkemaat, B. & Zehrer, A. (2016). Innovation and service experiences in small tourism family firms. International Journal of Culture, Tourism and Hospitality Research, 10(4), pp. 343-60.
  • Zehrer, A. & Haslwanter, J. (2010). Management of change in tourism – the problem of family internal succession in family-run tourism SMEs. Electronic Journal of Family Business Management, 2(4), pp. 147-162.

Buchbeiträge

  • Zehrer, A. & Raich, F. (2017). Generationenwechsel in touristischen Familienunternehmen: Herausforderungen für die Destinationsentwicklung. In: Bieger, T., Beritelli, P., & Laesser, Ch. (Hrsg.), Markt- und Branchenentwicklungen im alpinen Tourismus. Schweizer Jahrbuch für Tourismus 2016/2017. Berlin: ESV Verlag, 1-16.
  • Zehrer, A. (2016). Die Betriebsübergabe familiengeführter Unternehmen unter spezieller Berücksichtigung der Führungskompetenzen. In: Siller, H., & Zehrer, A. (Hrsg.). Entrepreneurship & Tourismus. Unternehmerisches Denken und Erfolgskonzepte aus der Praxis. Wien: Linde Verlag, S. 99-108.
  • Zehrer, A., Muskat, B. & Muskat, M. (2016). Innovation in tourism firms. In: Pechlaner, H., & Innerhofer, E. (eds.), Competence-Based Innovation in Hospitality and Tourism. Oxford: Gower Publishing, pp. 81-94.
  • Zehrer, A. & Muskat, B. (2016). Der Treiber Innovation in touristischen Unternehmen. In: Siller, H., & Zehrer, A. (Hrsg.). Entrepreneurship & Tourismus. Unternehmerisches Denken und Erfolgskonzepte aus der Praxis. Wien: Linde Verlag, S. 29-46.
  • Zehrer, A. (2014). Führungskompetenzen bei der Betriebsübergabe familiengeführter Unternehmen. In: Schumacher, M. und Wiesinger, M. (Hrsg.), Unternehmensübergabe im Tourismus. Wien: Linde Verlag, S. 17-29.
  • Zehrer, A. & Siller, H. (2007). Familiengeführte Unternehmen im Tourismus. In: Siller, H., & Zehrer, A. (Hrsg.), Schriftenreihe Tourismus & Freizeitwirtschaft. Band 2. Innsbruck: Studia Verlag, S. 3-15.

Monographien

  • Leiß, G. (2014). Ich sehe das Ganze als Staffellauf. Intergenerative Aushandlung im Nachfolgeprozess von Unternehmerfamilien. Heidelberg: Carl-Auer-Systeme.
  • Baumgartner, B. (2009). Familienunternehmen und Zukunftsgestaltung: Schlüsselfaktoren zur erfolgreichen Unternehmensnachfolge. Wiesbaden: Gabler Verlag.

Wissenschaftliche Konferenzbeiträge

  • Danler, M. (2017). Crowdfunding for Family Firms in a Resource Exchanging Context. OUI ‘Open and User Innovation Conference’, Track Crowdfunding, July 10-12, 2017, Innsbruck, Austria.
  • Leiß, G. & Zehrer, A. (2017). Application of a model of intergenerational communication and negotiation in family business succession. IFERA ‘Locality and Internationalization of Family Businesses’, June 28-July 1, 2017, Zadar, Croatia.
  • Zehrer, A. (2017). Arbeitgeberattraktivität von Familienunternehmen aus Sicht der Generation Y. Familien.Unternehmen. Zukunft. HR Management in turbulenten Zeiten. 31. Mai 2017, HSBA Hamburg School of Business.
  • Danler. M., & Zehrer, A. (2017). Employer branding of family firms – How students perceive the attractiveness of family firms. 13th Workshop on Family Firm Management Research. ‘Creativity and Family Businesses’, May 25-27, 2017, Bilbao, Spain.
  • Danler. M., & Zehrer, A. (2017). Die Wahrnehmung der Arbeitgebermarke von Familienunternehmen am Beispiel Studierender. Forschungsforum der österreichischen Fachhochschulen, Track Family Business Management, 19.-20.4.2017, Krems, Austria.
  • Haselwanter, S., & Zehrer, A. (2016). Strategische Positionierung in der familiengeführten Hotellerie: Die strategische Uhr als Planungsinstrument. DGT-Jahrestagung „Hotellerie – Innovationen, Trends und Herausforderungen“, 9.-11.11.2016, Worms.
  • Zehrer, A. (2016). The impact of CSR activities of family businesses on consumer purchase decision. BEST EN Think Tank XVI. Corporate Responsibility in Tourism – Standards Practices and Policies, July 12-15, 2016.  ZENAT Centre for Sustainable Tourism, Eberswalde University for Sustainable Development, Berlin-Eberswalde, Germany.
  • Haselwanter, S., Zehrer, A., & Muskat, B. (2016). Entrepreneurship in Micro-Businesses. EURAM 'Manageble Cooperation', June 1-3 2016, Université Paris-Est Créteil, Val de Marne, Paris, France.
  • Breassan, A., Muskat, B., Zehrer, A., & de Burgh-Woodmann, H. (2016). A Cross-National study on Sustainable-Oriented Innovation SMEs. EURAM 'Manageable Cooperation'. June 1-3 2016, Université Paris-Est Créteil, Val de Marne, Paris, France.
  • Zehrer, A., Muskat, B., & Muskat, M. (2015). Influencing factors of tourism SME innovation. TTRA Conference “Service Innovation and Experiences in Tourism”, April 22-24 2015, Innsbruck, Austria.

 

*unter Wahrung von Vertraulichkeit